Direkte Hilfe:
Direkte Hilfe:
Haus Friedenswarte
Schanzgraben 10/Marktstraße 58 56130 Bad Ems Telefon: 02603 / 602-508

Betreutes Wohnen

Gemeinsam alt werden, ohne zu verzichten.

„Seit 52 Jahren sind wir nun verheiratet und genießen unseren gemeinsamen Lebensabend in vollen Zügen. Denn unsere neue Wohnung in Bad Ems schenkt uns noch mehr Lebensqualität, als wir ohnehin schon hatten.

Wir brauchen auf unsere alten Gewohnheiten nicht zu verzichten, können am Morgen schlafen, so lange wir wollen und zu zweit auf dem Balkon frühstücken, wie wir es immer getan haben. Nun haben wir aber auch die Möglichkeit, unseren eigenen Interessen unbeschwert einzeln nachzugehen. Ich gehe beispielsweise einmal in der Woche mit anderen Damen zu einem Tanzkreis, während mein Mann daheim Zeitung liest oder mit dem Nachbarn Karten spielt. Früher hätte ich mir Sorgen gemacht, aber heute weiß ich, dass er immer gut aufgehoben und im Notfall schnell jemand da ist. Wir müssen auf nichts verzichten, weder alleine, noch zu zweit. So macht es uns noch mehr Spaß, gemeinsam alt zu werden!" 

Lebensqualität und Selbstständigkeit bis ins hohe Alter ermöglichen, das ist unser Ziel. Gleichzeitig bieten wir aber auch Sicherheit und schnelle Hilfe, wenn sie notwendig ist, denn das Betreute Wohnen der Friedenswarte liegt in direkter Nähe zum Georg-Vömel-Haus.

Die Bewohner leben alleine oder zu zweit in ihren eigenen vier Wänden und gestalten ihren Alltag selbst, haben aber jederzeit die Möglichkeit, an Aktivitäten oder Betreuungsangeboten der Einrichtungen der Friedenswarte teilzunehmen.

Selbstverständlich sind alle Wohnungen seniorengerecht ausgestattet und garantieren den Bewohnern größtmögliche Mobilität, zum Beispiel durch 

  • barrierefreie Ein- und Aufgänge
  • barrierefreies Badezimmer
  • barrierefreie Küchen

Kurzbeschreibung über das Haus

Wohnen exklusiv und sicher mit der Friedenswarte-auch im Alter selbstbestimmt und mobil leben! Unter diesem Motto steht unser „Haus Friedenswarte“ – Betreutes Wohnen der Friedenswarte in Bad Ems zwischen Schanzgraben und Marktstraße. Die barrierefreie Wohnanlage umfasst zwei Häuser mit insgesamt 29 seniorengerechten Wohnungen und einer Gästewohnung. Außerdem haben sich verschiedene Dienstleister in dem Gebäude Marktstraße 58 niedergelassen und ergänzen das Angebot der Stiftung Diakoniewerk Friedenswarte sinnvoll.

Umgebung und Lage

Unser Haus Friedenswarte liegt in zentrumsnähe der schönen Kurstadt Bad Ems an der Lahn, in direkter Anbindung an unsere Seniorenpflegeeinrichtung Georg-Vömel-Haus. Unweit unserer Einrichtung finden Sie neben der evangelischen Martinskirche, das Emser Thermalbad, verschiedene Geschäfte, Supermärkte, das Ärztehaus und vielseitige Restaurants, die zum Verweilen einladen. Auch das kulturelle Angebot lässt keine Wünsche offen: dazu wird Ihnen im Kurhaus ein abwechslungsreiches Programm geboten. Auf dem Heimweg schlendern Sie dann gemütlich durch den romantischen Kurpark und haben in wenigen Schritten Ihr neues Zuhause erreicht.

Wohnungen

Über den Laubengang gelangen Sie an Ihre Haustür, kein Gefühl von erdrückendem Mehrfamilienhaus. Jede individuell eingerichtete Wohnung verfügt über einen (verglasten) Balkon, der zugleich als Wintergarten genutzt werden kann, oder eine Dachterrasse, wenn man im obersten Geschoss wohnt. Die schöne Aussicht auf die Stadt Bad Ems und auf unsere liebevoll angelegte Gartenanlage lässt von jeder Etage Urlaubsgefühle aufkommen.

Selbstverständlich sind alle Wohnungen seniorengerecht ausgestattet und garantieren den Bewohnern größtmögliche Mobilität, zum Beispiel durch

  • barrierefreie Ein- und Aufgänge
  • barrierefreies Badezimmer
  • barrierefreie Küchen

 

Damit Sie das Praktische aber auch mit dem Nützlichen verbinden können, ist jeder Wohnung ein Kellerraum zugeordnet, der sich auf dem Weg in die Tiefgarage befindet. Sie können Ihr Auto dort oder auf den Stellplätzen im Außenbereich abstellen.

Gästewohnung

Entspannen Sie sich in unserer Gästewohnung!

Wollen Sie mal wieder Ihre Angehörigen besuchen, sich die schöne Kurstadt ansehen oder sich einfach mal einen Eindruck von unserer Wohnanlage machen? Wir laden Sie herzlich zum Verweilen in unserer gemütlich eingerichteten Gästewohnung ein. Die barrierefreie Wohnung besteht aus einem Schlafzimmer; ein Wohn-/Esszimmer mit Küchenzeile und einem Badezimmer. Auf einer Fläche von 44qm können Sie sich zu zweit entspannen und es sich gut gehen lassen. Die Ausstattung umfasst alle Gegenstände zum täglichen Bedarf und lässt keine Wünsche offen.

Preis: 35,00€ / Nacht

zzgl. 25,00€ Endreinigung

Bei Anreise ist eine Kaution von 50,00€ zu hinterlegen.

Letzte Änderung:  Do, 28.11.2013 um 11:13 Uhr