Gemeinsam alt werden, ohne zu verzichten

Wohnen exklusiv und sicher mit der Friedenswarte-auch im Alter selbstbestimmt und mobil leben! Unter diesem Motto steht unser „Haus Friedenswarte“ – Betreutes Wohnen der Friedenswarte in Bad Ems zwischen Schanzgraben und Marktstraße. Die barrierefreie Wohnanlage umfasst zwei Häuser mit insgesamt 29 seniorengerechten Wohnungen und einer Gästewohnung. Außerdem haben sich verschiedene Dienstleister in dem Gebäude Marktstraße 58 niedergelassen und ergänzen das Angebot der Stiftung Diakoniewerk Friedenswarte sinnvoll.
Lebensqualität und Selbstständigkeit bis ins hohe Alter ermöglichen, das ist unser Ziel. Gleichzeitig bieten wir aber auch Sicherheit und schnelle Hilfe, wenn sie notwendig ist, denn das Betreute Wohnen der Friedenswarte liegt in direkter Nähe zum Georg-Vömel-Haus.
Die Bewohner leben alleine oder zu zweit in ihren eigenen vier Wänden und gestalten ihren Alltag selbst, haben aber jederzeit die Möglichkeit, an Aktivitäten oder Betreuungsangeboten der Einrichtungen der Friedenswarte teilzunehmen.

Ihre Ansprechpartner

Aaltje Becker

Aaltje Becker

Leiterin Servicemanagement

Über den Laubengang gelangen Sie an Ihre Haustür, kein Gefühl von erdrückendem Mehrfamilienhaus. Jede individuell eingerichtete Wohnung verfügt über einen (verglasten) Balkon, der zugleich als Wintergarten genutzt werden kann, oder eine Dachterrasse, wenn man im obersten Geschoss wohnt. Die schöne Aussicht auf die Stadt Bad Ems und auf unsere liebevoll angelegte Gartenanlage lässt von jeder Etage Urlaubsgefühle aufkommen.
Selbstverständlich sind alle Wohnungen seniorengerecht ausgestattet und garantieren den Bewohnern größtmögliche Mobilität, zum Beispiel durch
barrierefreie Ein- und Aufgänge
barrierefreies Badezimmer
barrierefreie Küchen

Damit Sie das Praktische aber auch mit dem Nützlichen verbinden können, ist jeder Wohnung ein Kellerraum zugeordnet, der sich auf dem Weg in die Tiefgarage befindet. Sie können Ihr Auto dort oder auf den Stellplätzen im Außenbereich abstellen.

Unser Haus Friedenswarte liegt in zentrumsnähe der schönen Kurstadt Bad Ems an der Lahn, in direkter Anbindung an unsere Seniorenpflegeeinrichtung Georg-Vömel-Haus. Unweit unserer Einrichtung finden Sie neben der evangelischen Martinskirche, das Emser Thermalbad, verschiedene Geschäfte, Supermärkte, das Ärztehaus und vielseitige Restaurants, die zum Verweilen einladen. Auch das kulturelle Angebot lässt keine Wünsche offen: dazu wird Ihnen im Kurhaus ein abwechslungsreiches Programm geboten. Auf dem Heimweg schlendern Sie dann gemütlich durch den romantischen Kurpark und haben in wenigen Schritten Ihr neues Zuhause erreicht.

Sie haben Fragen?

Unsere Mitarbeiter helfen ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns.

Kontakt